Gastbeitrag – Woher kommt diese Motivation?

Danke Tobias für deinen Beitrag. Ich finde seinen Tatendrang super und kann mich komplett damit identifizieren. Wir kennen uns seit einigen Monaten und führen immer wieder rege Gespräche und Diskussionen. Das habe ich zum Anlass genommen, ihm die Chance zu geben seine Erfahrungen und sein Wissen zu teilen und Werbung für sein letztes E-Book zu machen.


Wie und warum motiviere ich mich dazu, meinen
Horizont zu erweitern?

 

Hey, liebe Motivation Is Key – Leser!

Die oben genannte Frage wurde mir neulich von Stefan, dem Admin von Motivation Is Key
gestellt. Im folgenden Beitrag werde ich diese Frage aufgreifen und meine persönliche
Antwort niederschreiben. Ich selber habe bis zum jetzigen Zeitpunkt ein E-Book
veröffentlicht und ein weiteres ist für Anfang Januar zur Veröffentlichung angesetzt. Aber
dazu im zweiten Teil des Beitrags mehr.


Das bin ich

Mein Name ist Tobias Halil, ich bin 19 Jahre alt und absolviere eine Ausbildung zum
Industriemechaniker, die ich im Januar 2017 erfolgreich abschließen werde. Nebenher lese
ich sehr viele Bücher über Themen wie Erfolg, Psychologie, NLP, Gesetz der Resonanz,
Kreativität etc., worauf sich meine Website https://psychologiedeserfolgs.com/, die ich zur
Zeit aufbaue, spezialisieren wird.
Stefan, ich habe es mir erlaubt deine Frage in Zwei zu unterteilen, damit es beim Lesen ein
wenig strukturierter wirkt:

Warum bin ich E-Book Autor?

In erster Linie schreibe ich E-Books, um mein erlangtes Wissen aus den gelesenen Büchern
erneut für mich zusammenzufassen. Bei dem Schreiben des E-Books reflektiere ich den
Inhalt des gelesenen Buches immer wieder aufs Neue und kann ihn dadurch besser auf mich
anwenden oder ihn einfach besser verinnerlichen. Spaß ist ebenfalls ein sehr wichtiger
Punkt, der zu meinem „Warum“ einen wirklich großen Teil beiträgt. Ohne Spaß und
Leidenschaft würde es für mich nicht möglich sein, mich auf täglicher Basis zum Schreiben zu
motivieren.

Außerdem ist es ein super Gefühl, ein positives Feedback von anderen Leuten zu
erhalten und sie zu motivieren oder zu inspirieren, bzw. ihnen einfach weiter zu helfen.
Wenn als Feedback ein ehrlich gemeintes „Dankeschön, du hast mir hier und dabei
geholfen“ herauskommt, habe ich mein Ziel erfüllt.

Fairer Weise muss ich dazusagen, dass
der finanzielle Aspekt auch zu meinem „Warum“ dazugehört, was meines Erachtens nach
auch legitim ist. Diese Punkte sind für mich sehr klare Gründe, auf täglicher Basis zu arbeiten
und gleichzeitig meinen Horizont zu erweitern, um noch besser zu werden.

Wie motiviere ich mich an E-Books zu schreiben?

Meine Motivation für das Schreiben erlange ich aus zwei verschiedenen Bereichen:

Körperlich:

Bevor ich mich vor den Laptop setzte und anfange, versuche ich mich körperlich in einen
konzentrierten Zustand zu versetzten. Dies realisiere ich durch folgende Punkte:

  • Durch wiederholtes tiefes Ein- und Ausatmen. Dies erhöht die Sauerstoffzufuhr in
    unserem Körper. Es ist ein wichtiger Faktor, der uns dabei hilft, körperlich und geistig
    gute Arbeit zu verrichten.
  • Durch das bewusste Verändern meiner Körperhaltung. Beispielsweise die Einnahme
    einer aufrechten und zugewandten Körperhaltung.
  • Durch meinen Gesichtsausdruck. Der Gesichtsausdruck ist nicht nur ein wichtiger
    Indikator im Gespräch mit anderen Personen. Er kann ebenfalls dazu beitragen, dass
    wir uns besser oder schlechter fühlen.
  • Durch regelmäßigen Sport. Er erhöht die Sauerstoffaufnahme im Körper und wir sind
    vitaler, konzentrierter und können besser schlafen.
  • Durch eine ausgewogene Ernährung.

Geistig:

Zeitgleich zur körperlichen Veränderung helfen mir folgende Punkte, um noch motivierter zu
werden:

  • Motivierende Musik sowie Motivationsreden.
  • Das Affirmieren meiner positiven Glaubenssätze.
  • Indem ich mir vor Augen halte, was ich bis jetzt schon erreicht habe.
  • Indem ich mir meine Zielerreichung immer und immer wieder vorstelle.

Über mein E-Book

Aufgrund der immer mehr werdenden Nachfragen anderer Instagram-Nutzer, habe ich vor
kurzer Zeit ein E-Book zum Thema „Instagram Marketing“ verfasst. Zur Zeit befindet sich
mein Profil bei knapp 19.800 Abonnenten und mein Anfang mit der App liegt ca. ein Jahr
zurück.

Welchen Mehrwert bietet dieses E-Book für dich?

In diesem Ratgeber wirst du erfahren, wie du dir in kurzer Zeit eine große Reichweite auf
Instagram aufbauen kannst, bzw. deine vorhandene Reichweite schnell und effektiv
vergrößern kannst. Außerdem wie du es schaffst, eine ehrliche und authentische Community
aufzubauen und diese an dich zu binden, damit sie wiederkehrend dein Profil besucht.

In dem Ratgeber findest du Methoden wie du mehr Likes und Kommentare auf deine Beiträge
generieren kannst sowie einige neue Ideen und Gedankenanstöße, um dein Profil zu
optimieren und es benutzerfreundlicher zu gestalten. Zudem werden alle wichtigen und
relevanten Funktionen die Instagram bietet erläutert, die für die schnelle
Abonnentengewinnung deines Profils wichtig sind. Das alles ohne „Instagram-Roboter“ oder
„Like-Bots“, die wiederkehrende monatliche Kosten mit sich bringen, zu nutzen.

Damit du dir einen kurzen Überblick verschaffen kannst, habe ich anbei das Inhaltsverzeichnis des E-Books
für dich niedergeschrieben.
Den Link zu Amazon findest du hier: Instagram Marketing: Der Ratgeber für effektive und authentische Vermarktung

E-Book Autor - motivationiskey.de

Inhalt:

1. Zielsetzung
1.1 Selbstvermarktung
1.2 Produktvermarktung

2. Die ersten Schritte
2.1 Einen geeigneten Namen finden
2.2 Persönliche Angaben erstellen
2.3 Konto und Privatsphäreeinstellungen optimieren
2.4 Unternehmensprofil einrichten

3. Nachhaltig und effektiv mehr Follower, Likes,
Kommentare und Traffic auf dein Profil
3.1 Themenbereich auswählen
3.2 Zwischenstand
3.3 Zielgruppe ausfindig machen
3.4 Mit der Zielgruppe verbinden
3.5 Anregende und interessante Beiträge verfassen
3.6 Zur richtigen Zeit deine Beiträge hochladen

4. Hashtags richtig einsetzten
4.1 Was ist ein Hashtag? Definition
4.2 Wofür ist er gut?
4.3 Warum ist es sinnvoll ihn zu benutzen?
4.4 Entwerfe einen eigenen Hashtag

5. Ein Zeichen setzten
5.1 Wie gestalte ich mein Profil einzigartig?
5.2 Wasserzeichenerstellung
5.3 Wiedererkennungstext/Slogan

6. Am Ball bleiben
6.1 Immer neue Beiträge liefern
6.2 Wie dir nie deine Ideen ausgehen

7. Schlusswort
Falls ich dein Interesse geweckt habe oder du vorab Fragen haben solltest, kontaktiere mich
auch gerne persönlich auf Instagram: tobias_halil. Ich wünsche dir noch einen schönen,
erfolgreichen Tag!
LG Tobi


Ich danke dir für dein Interesse am Blog. Cool, dass du dich für persönliche Entwicklung interessierst.

Du möchtest mehr erfahren? Im kostenlosen Coaching können wir spezifischer auf deine Persönlichkeit eingehen. Ich freue mich auf dich!

 

Liebe Grüße,
Dein Stefan

Teile dieses Wissen mit deinen Freunden
  • 19. Dezember 2016
Stefan Wendt
 

Stefan Wendt ist Autor und Inhaber der Seite Motivation Is Key. Er liebt es Ideen umzusetzen und ist immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten. Seine Leidenschaft zur Motivation besteht gleichermaßen wie die zum Schreiben. Mehr zu Stefan liest du auf der „Über mich“ Seite.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz