Archive

Category Archives for "Buchempfehlungen"

Wie kann ich mich motivieren?

Die Frage wie kann ich mich motivieren stellt sich wahrscheinlich jeder, der aktuell große Probleme mit seiner eigenen Motivation hat.

Und wenn es auch dir momentan so geht, dann wirst du in diesem Beitrag die Antwort auf deine Frage und damit auch die Lösung für dein Problem finden.

Denn du wirst bestimmt auch Phasen in deinem Leben gehabt haben, in denen du top-motiviert warst. Und in denen du gern aufgestanden bist, in denen du es kaum erwarten konntest, mit einer Sache anzufangen.

Diese Phasen kannst du wiederfinden. Denn das Gefühl, das du in dieser Phase hattest (das Gefühl intrinsischer Motivation) hast du in deinem Unterbewusstsein gespeichert….

Deshalb wirst du in diesem Beitrag erfahren, wie du dieses Gefühl vollständiger Motivation kurzfristig hervorrufen kannst und wie du es langfristig in deinen Alltag integrierst.

Einige der Tipps aus diesem Beitrag kommen aus dem Buch „Werde verrückt“ von Veit Lindau.

Ein wirklich großartiges Buch, um langfristige Motivation zu entwickeln und eine Antwort auf die Frage Wie kann ich mich motivieren zu finden.

Hier gelangst du direkt zum Buch:

Beginnen wir den Inhaltsteil dieses Beitrags zum Thema WIE KANN ICH MICH MOTIVIEREN mit einem Video, in dem ich dir die wichtigsten Punkte zu dieser Frage erläutere:

Der wichtigste Punkt des Videos liegt darin, dass du dir einen Zettel und einen Stift nimmst und darauf alle deine Gedanken zu deinem Motiv aufschreibst.

Denn damit du im Leben wirklich vorankommst, brauchst du ein „Warum“.

Wenn du momentan nicht genau weißt, wohin dein Weg geht, dann vertraue deinem Warum und probiere die Dinge aus, die sich für dich richtig anfühlen.

In einem anderen Artikel findest du die Antwort auf die Frage Was ist Motivation.

Wie du die nötige Motivation dafür entwickelst, erfährst du jetzt…

Wie kann ich mich motivieren – Kurzfristige Planung

Sicherlich kennst du diesen künstlichen Druck, den du dir selbst machst, wenn du früh morgens aufstehst und nicht genau weißt, wofür du heute aufstehst.

Und irgendwie funktionierst du einfach nur jeden Tag, hast aber keine größere Aufgabe, zu der du dich berufen fühlst.

Dieser Zustand wird dich früher oder später kaputt machen.

Und genau deshalb solltest du ehrlich zu dir selbst sein:

  • Bei welchen Aktivitäten fühlst du dich gut?
  • Wann sagt dir dein inneres Bauchgefühl, dass du wirklich Spaß hast?
  • Was würdest du tun, wenn Zeit und Geld keine Rolle für dich spielen würden?
  • Womit würdest du deine Zeit verbringen, wenn du die freie Wahl dazu hättest?
  • Welche Dinge machen dich wirklich glücklich im Leben?
  • Wobei fühlst du dich gut, welche Aktivitäten erfüllen dich?
  • Was kannst du richtig gut?

Damit du dich kurzfristig motivieren kannst, solltest du dich an vergangene Situationen erinnern, in denen du dich wirklich motiviert gefühlt hast…

Wie kann ich mich motivieren - Kurzfristige Motivation

Wie kann ich mich motivieren: Erinner‘ dich an vergangene Gefühle

Hattest du zum Beispiel mal richtig viel Motivation zum Sport oder Motivation zum Abnehmen?

Was war es genau, das dich damals angetrieben hat?

Und wie war das Gefühl, nachdem du dein Ziel erreicht hast?

Warst du stolz auf dich und konntest es gar nicht abwarten, nochmal so erfolgreich zu sein?

Dann erinnere dich genau an diesen Zustand zurück und gib alles, damit du dieses Gefühl noch einmal erreichen kannst.

Erfahre nun einen weiteren Tipp bezüglich der Frage WIE KANN ICH MICH MOTIVIEREN

Wie kann ich mich motivieren – Werde verrückt!

„Werde verrückt“…

… Mit diesem Motto beschreibt Veit Lindau in seinem Buch den Prozess zu mehr Motivation im Alltag und für ein erfülltes Leben.

Wie kann ich mich motivieren - Verrueckt

Wie kann ich mich motivieren: Werde verrückt

Du erhältst in diesem tollen Buch Einblicke in folgende Themen (sein Inhaltsverzeichnis):

  1. Verständnis
    1. Deine Gedanken werden deine Wirklichkeit
    2. Genie im Exil
    3. Neuroplastizität
    4. Der mächtige Daumen
    5. Lockere den Daumen
    6. Dein inneres U-Boot – die verborgene Kraft
    7. Mind-Behavior Gap
    8. Die Hose runterlassen – zeichne das Rad deines Lebens
  2. Sinn
    1. Der stille See
    2. Der Luxus, nicht alles wissen zu müssen
    3. Mind-Yoga
    4. Erfinde dich neu
    5. Freude, schöner Götterfunken
    6. Neid und Bewunderung
    7. Klarheit ist sexy
    8. Dich von deinem Sinn finden lassen
    9. Die letzten 20 Minuten
    10. Die Essenz deines Lebens
    11. Das Wertvollste
    12. Dein Leuchtfeuer
    13. Eine wichtige Wahl
  3. Manifestation
    1. Geistige Vorbereitung
    2. Das ultimative Geheimnis

… Das ultimative Geheimnis wirst du dann im Buch kennen lernen.

Und das lohnt sich wirklich, denn Veit Lindau gibt dir in seinem Geheimnis-Kapitel 24 Schritte mit auf den Weg, wie du die beste Version von dir selbst werden kannst.

Sichere dir jetzt sein Buch:

Kommen wir nun zur langfristigen Sicht auf die Frage wie kann ich mich motivieren

Wie kann ich mich motivieren – Langfristige Planung

Und falls der Weg mit der kurzfristigen Motivation nicht so richtig funktioniert, solltest du dir keine Sorgen machen.

Denn nicht immer sind die Gefühle aus deiner Vergangenheit stark genug, um dir auch in Zukunft Motivation zu geben.

Dann ist es wichtig, dass du dir langfristig darüber klar wirst, wie du dich motivieren kannst.

Und dabei lautet die Antwort auf die Frage WIE KANN ICH MICH MOTIVIEREN:

Reduziere deine Ergebnis – Erwartungen und erhöhe die Vorfreude auf den Prozess der Durchführung

Wie kann ich mich motivieren - Langfristiger Prozess

Denn das wahre Geheimnis langfristiger Motivation liegt darin, den Weg zu deinem Ziel in vollen Zügen auszukosten.

Und wenn du dich wirklich auf dem Weg deiner Leidenschaft befindest, dann wirst du sehr schnell in einen Flow-Zustand kommen.

Letztendlich liegt langfristige Motivation und die Antwort auf die Frage wie kann ich mich motivieren nämlich darin, deinen aktuellen Weg zu genießen und zu wissen, dass es genau der richtige Weg ist.

Und deshalb solltest du dir nun die Frage stellen, ob du dich auf dem richtigen Weg befindest…

  • Bist du zufrieden mit deiner aktuellen Situation?
  • Willst du in 5 Jahren noch das gleiche tun, wie jetzt?
  • Was wäre, wenn du mit deiner aktuellen Tätigkeit noch mehrere Jahre beschäftigt wärst und dann erst dein Ziel erreichen würdest?
  • Gibt es etwas, das du aktuell lieber tun würdest?
  • Was genau willst du gern ausprobieren?
  • Hast du ein Bauchgefühl, das dir sagt, dass du unbedingt eine bestimmte Sache ausprobieren solltest?

Höre auf dein Inneres und verfolge die Dinge, die du auch über Jahre hinweg gern tun würdest.

Dann wirst du auch langfristig konstant motiviert sein.

Außerdem solltest du folgende Fehler bei der Frage WIE KANN ICH MICH MOTIVIEREN unbedingt vermeiden…

Wie kann ich mich motivieren – Diese Fehler solltest Du vermeiden

  • Versuche nicht dich zwanghaft zu motivieren für etwas, das du gar nicht willst.
  • Wenn du aktuell viel Momentum hast, dann speichere dir das Gefühl ab anstatt 24/7 zu arbeiten.
  • Überstürze niemals ein Vorhaben, sondern mache dir einen Plan und arbeite diesen Schritt für Schritt ab.
  • Setze dir niemals riesige Erwartungen ohne eine reale Vorstellung des Aufwands zu haben (du wirst sonst enttäuscht und das ist der Motivationskiller Nummer 1)
  • Lasse dich nicht von kurzfristiger Motivation durch einen Film oder ein Seminar verleiten, denn sie wird nur für kurze Zeit andauern (richte dich stattdessen langfristig aus).
  • Ignoriere deine Umwelt so weit wie möglich (denn was dich wirklich motiviert weißt du am Besten).

Das waren die besten Tipps und die Antwort auf die Frage Wie kann ich mich motivieren.

Weitere Artikel zu den Themen Motivation findest du auf dem Motivationsblog.

Außerdem möchte ich dir nochmals das Buch von Veit Linda „Werde verrückt“ ans Herz legen, es wird dich ganz sicher weiterbringen:

Weitere tolle Buchempfehlungen findest du auf der Seite Motivationsbücher.

  • 10. Dezember 2017
1

Erfülltes Leben: Wie du die Gesetze der Gewinner in deinen Alltag integrierst

Ein erfülltes Leben wünscht sich eigentlich jeder…

… Und trotzdem gibt es so viele Menschen, die weder glücklich, noch unglücklich sind.

Irgendwo dazwischen… Wahrscheinlich im Hamsterrad. Denn hier spielt sich das „sichere“ Leben ab; das Leben innerhalb der Komfort-Zone.

Vielleicht kommen dir die folgenden Gefühle bekannt vor:

  • Lustlosigkeit
  • Langeweile
  • Ideenlosigkeit
  • Warten auf etwas, das nie passiert
  • Auf der Suche nach etwas, das du selbst nicht genau kennst
  • Verloren auf dem Weg in ein erfülltes Leben
  • Frustration vom tristen Alltag
  • Irgendwie spielt sich jeden Tag das gleiche Szenario ab
  • Ein erfülltes Leben scheint möglich, aber so weit entfernt…

Weiterlesen

  • 19. November 2017
1

Morgenroutine erfolgreicher Menschen: In Zukunft wie von selbst aufstehen

Wenn du die Morgenroutine erfolgreicher Menschen kennenlernen willst, wirst du folgende Situationen wahrscheinlich nur zu gut kennen:

  • Obwohl ein Tag mit wichtigen Ereignissen ansteht, schaffst du es einfach nicht aus dem Bett zu kommen…
  • Anstatt aufzustehen und den Wecker auszuschalten, drückst du auf die Snooze-Taste und drehst dich nochmal um…
  • Wenn du früh morgens wach wirst, gibt es eine Seite in dir, die voller Power in den Tag starten will aber eine noch stärkere Seite die einfach weiterschlafen will…
  • Irgendwie nimmst du es dir jeden Abend vor, am nächsten Morgen früh aufzustehen aber dann klappt es doch nicht…
  • Egal was du tust und wie sehr du dich motivierst, „einfach aufstehen und loslegen“ funktioniert einfach nicht…
  • Du hörst oder liest von der Morgenroutine erfolgreicher Menschen und denkst dir nur „Wie machen die das???“

Und alle Punkte weisen letztendlich darauf hin, dass es an der Zeit ist etwas zu ändern!

Denn jeden Morgen aufs neue die hoch gesteckten Tagesziele in den Sand zu setzen ist echt ätzend.

Was dir fehlt sind 2 Dinge:

Weiterlesen

  • 6. November 2017

Gesetz der Anziehung anwenden: Warum du „The Secret“ unbedingt lesen solltest!

Gesetz der Anziehung anwenden ⇒ Kommt dir die folgende Situation bekannt vor:

Du fängst an über etwas zu denken, das dich bedrückt oder dir Kummer bereitet. Und nach und nach wird diese Sache in deinem Kopf immer größer.

Gleichzeitig denkst du plötzlich an andere unschöne Dinge. Sodass du auf einmal in einer ganz normalen Alltagssituation schlechte Laune bekommst oder dir irgendein kleines Malheur passiert…

Schließlich denkst du dir „Wieso denn immer ich? Das ist doch nicht fair… Ich habe schon so viele andere Sorgen, jetzt nicht auch noch diese…“

In der beschriebenen Situation bist du auf das Gesetz der Anziehung gestoßen. Einem Naturgesetz – laut Rhonda Byrne – das Gleiches mit Gleichem verbindet.

In ihrem Bestseller „The Secret“, beschreibt Rhonda Byrne, wie man das Gesetz der Anziehung zu seinen eigenen Gunsten anwenden kann.

Das Buch ist ein echtes Must-Have für Einsteiger in die Rubrik der Motivationsbücher:

Neugierig? Dann bekommst du nun einen exklusiven Einblick ins Buch…

Weiterlesen

  • 29. Oktober 2017